Lust auf eigenen Honig?

Sie können beim BV Biberach einsteigen! Wir helfen Ihnen durch Anfängerkurse, stellen Ihnen einen Paten zur Seite und bieten unseren Mitgliedern eine ständige Aus- und Fortbildung bei unseren Monatsversammlungen, Imkertreff am Bienenstand und anderen Aktivitäten an. Melden Sie sich einfach bei uns.

Die Honigbienen sind faszinierende Tiere

Bienen halten ist aktiver Umweltschutz, der den Erhalt der Artenvielfalt in unserer Flora und Fauna sicherstellt. Es ist aber auch eine wunderbare Freizeitbeschäftigung.

Wer die Vorgänge im Bienenvolk verstehen will, der muss sich sowohl mit den Bienen als auch mit seiner Umwelt auseinandersetzen.

Bienen halten ist einfacher als die meisten denken

Die Arbeiten am Bienenvolk werden vom Entwicklungsstand des Volkes im Laufe des Bienenjahres bestimmt.

 

Das Bienenjahr beginnt im Spätsommer. Mit der Spätsommerpflege wird der Grundstein für den imkerlichen Erfolg im nächsten Jahr gelegt. Wenn die Völker stark und mit genügend Futtervorrat ausgestattet in den Winter gehen, dann entwickeln sie sich im Frühjahr zügig und bringen einen guten Honigertrag.

Diesen bringen die Völker aber nur, wenn sie nicht schwärmen. Abgeschwärmte Völker bringen keinen Honig. Deshalb ist nicht nur die Spätsommerpflege wichtig, sondern auch die schwarmfreie Führung der Völker während der Schwarmzeit im Mai und Juni.

Es genügt auch nicht nur zu lernen, wie man aus der Bienenhaltung Honig produziert, wichtig ist auch wie man dieses wertvolle Nahrungsmittel pfleglich behandelt und vermarktet.

Imker kann jeder werden!

Um das Imkerhandwerk zu beherrschen, sollte man sich etwa 5 Jahre Zeit geben. Dabei gilt der Satz:

„Vor allem lernt die Theorie, sonst bleibt Ihr praktische Stümper Euer Leben lang.“

Wer das beherzigt, für den gilt der alte Spruch:

„Bienen und Schaf‘ ernähren ihren Herrn im Schlaf.“

Sie können gerne bei uns Mitglied werden.

Einfach den Mitgliedsantrag herunterladen, am PC ausfüllen und per Mail-Anhang an BVBiberach(at)aol.com schicken oder ausdrucken und an den Bezirks-Imkerverein Biberach/Riß e.V. schicken.